Warum ist Action Painting besonders gut als Teambuilding Maßnahme geeignet?

Warum ist Action Painting besonders gut als Teambuilding Maßnahme geeignet?

Die besonders starke und nachhaltige Wirkung der Action Painting Teambuildings erzielen wir dadurch, dass wir anstatt die TeilnehmerInnen mit theoretischen Konstrukten zu konfrontieren, sehr großen Wert auf das gemeinsame Erlebnis legen.

Wir laden die TN in einen experimentellen Raum ein, in dem sie erleben, wie sie ganz praktisch und konkret gemeinsam etwas vollkommen Neues erschaffen.

In dieser Freiheit spielt die Selbstorganisation von Teams eine außerordentlich wichtige Rolle, denn es werden im Vorfeld kaum Absprachen getroffen, keine Pläne oder Konzepte erstellt.

Jeder trägt das bei, was er am besten kann. Es gibt keinerlei Vorgaben und keine Erwartungen. In den Teams gibt es im Malprozess keine Experten, die gewohnten Rollenmodelle werden beim Malen vollständig aufgehoben.

Dadurch entsteht ein völlig neues Vertrauen in die gemeinsame Wirksamkeit und Stärke des Teams.

Unser Motto für alle Workshops ist:

“Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!”

Jeder Mensch verfügt über einmalige Kompetenzen, die er zum bestmöglichen Gelingen eines Projektes beitragen kann.

Und jeder kann sich mit dem gemeinsam geschaffenen Ergebnis identifizieren, wenn er sein Bestmögliches zum Gelingen beigetragen hat.

2016-08-08T16:42:07+00:00