Wie wird die Kleidung der TeilnehmerInnen vor Farben geschützt?

Wie wird die Kleidung der TeilnehmerInnen vor Farben geschützt?

Auch bei der Schutzkleidung der TeilnehmerInnen legen wir grössten Wert auf Sicherheit und Komfort. Für Workshops bis 250 Personen verwenden wir absolut farbdichte “Blaumänner” aus Baumwolle. Diese haben wir in allen gängigen Grössen vorrätig. Die Blaumänner werden über die Strassenkleidung angezogen und sind ein wesentlicher Bestandteil der Workshops.

Die TeilnehmerInnen erhalten ausserdem noch Socken (wir bitten sie die Schuhe aus zu ziehen) und Latex Handschuhe.

Ab 250 TeilnehmerInnen verwenden wir ebenfalls absolut Farbdichte Einwegmäntel, Schürzen, sowie Ärmelschoner, Latex Handschuhe und Schuhüberzieher.

2016-08-08T16:38:18+00:00

Leave A Comment

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok, Danke